C.S.Lewis Perelandra Trilogie am 28.06.2014

Informationen rund um den Lesekreis der Phantastischen Gemeinschaft Rodgau

Moderator: Torshavn

Antworten
Benutzeravatar
Torshavn
Kassenwart
Beiträge: 1049
Registriert: 03.08.2006, 14:23

C.S.Lewis Perelandra Trilogie am 28.06.2014

Beitrag von Torshavn » 21.06.2014, 18:16

Der Literaturkreis der Phantastischen Gemeinschaft Rodgau eV beschäftigt sich am Samstag 28.06.2014 mit C.S.Lewis Romantrilogie 'Perelandra':

Hauptperson ist Dr. Elwin Ransom, Philologe und begeisterter Freizeitwanderer, der auf einer seiner Reisen von einem ehemaligen Mitschüler namens Devine und dessen Kollegen Weston entführt wird. Als er am nächsten Morgen aufwacht, bemerkt er, dass er sich im Weltraum, genauer gesagt in einem Raumschiff Westons befindet. Die beiden Forscher eröffnen ihm darauf, dass das Raumschiff auf dem Weg nach Malakandra ist. Er kann diesen Namen mit keinem Planeten verbinden, stellt aber später fest, dass es sich um den Mars handelt.Dort angekommen, wollen seine Entführer ihn fremdartigen Wesen, den sogenannten Seroni, opfern, um selbst verschont zu werden – so hätten es die Außerirdischen vermeintlich verlangt. Es gelingt Ransom, seinen Kidnappern zu entfliehen und in die ihm fremdartig erscheinende Natur zu flüchten...

Wir werfen auch einen Blick in die neue Lewis- Biographie von Alister McGrath, die zum 50. Todestag des Narniaautors im letzten Jahr erschienen ist, und seit Frühjahr diesen Jahres auch in deutscher Übersetzung vorliegt.

Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr im Jugendhaus Dudenhofen, Freiherr- vom- Stein- Straße 8, 63110 Rodgau.
Die Phantastische Gemeinschaft Rodgau eV: Euer Verein für Rollenspiel, Brettspiel, Tabletop, LARP und Literatur in Eurer Nähe. Besucht uns auch auf www.pgrev.de .

Antworten